gelbes Sofa

Gespräche auf dem gelben Sofa zum Thema Ausgrenzung

mit Kritikwand
Zugang nur für schulinterne Öffentlichkeit

Junge (und jung gebliebene) Menschen der Schulgemeinschaft des Berufsschulzentrums am Westerberg sind herzlich eingeladen, sich in gemütlicher/entspannter Situation auf dem „gelben Sofa“ zu Erlebnissen, Erfahrungen und Einstellungen zu den Themenfeldern „Ausgrenzung, Stigmatisierung und Hatespeech“ auszutauschen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, Erlebtes, Meinungen und Positionen zuden Themen aufzuschreiben und anonym in eine Zettelbox zu werfen. Andere können diese „Nachrichten“ dann lesen und darüber ins Gespräch kommen. Zusätzlich lassen wir eine „Kritikwand“ entstehen. Hier können Menschen das loswerden, was einfach einmal herausmuss und sonst vielleicht in beleidigender und personen-verletzender Form im Netz landen würde. Wir versuchen dann, uns diesen Themen zu widmen und diese möglichst zu „neutralisieren“.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie können leider nur Schülerinnen und Schüler sowie Lehrende des Berufsschulzentrums am Westerberg an der Aktion teilnehmen.

Foto: Creative Commons (CC BY-NC 4.0), Brett Croft

Datum

07. - 18. Mrz 2022
Expired!

Uhrzeit

9:30 - 13:30

Preis

Eintritt frei

Ort

Berufsschulzentrum am Westerberg
Stüvestraße 35, Osnabrück
Kategorie

Veranstalter

Berufsschulzentrum am Westerberg